EIT Raw Materials: The Great Transition – the Importance of Critical Metals for Green Energy Technologies | European Institute of Innovation & Technology (EIT)
13 Jul

EIT Raw Materials: Symposium Materialwende - Die Energiewende ist eine Materialwende

Substitutionspotentiale für kritische Metalle in Funktionsmaterialien

ANMELDUNG

Die Veranstaltung wird von den DGM Fachausschüssen Funktionswerkstoffe und Werkstoffe der Energietechnik zusammen mit der Darmstädter Jung-DGM organisiert.

Mitveranstalter sind die Fraunhofer-Projektgruppe für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS, der hessische LOEWE Exzellenzcluster RESPONSE, und der Profilbereich der TU Darmstadt Energiesysteme der Zukunft.

Wir laden Sie herzlich ein, an der Veranstaltung teilzunehmen.

Inhalt:

Die Nichtnachhaltigkeit unserer fossil geprägten Gesellschaft und Wirtschaft steht am Anfang vom Ende. Die zunehmend kritische Verfügbarkeit primärer und sekundärer Ressourcen beeinflusst schon heute gegenwärtige und künftige Entwicklungen von modernen Funktionsmaterialien und den daraus resultierenden Energietechnologien. Insbesondere sind strategische Metalle ein Schlüssel für die Energiewende. Ihr effizienter Einsatz bzw. ihre Substitution durch besser verfügbare und nachhaltigere Elemente sind eine Herausforderung für diese Große Transformation.

Ausgewiesene Experten aus Wissenschaft und Industrie werden Keynote Vorträge zu den Substitutionspotentialen für kritische Metalle in Funktionsmaterialien halten.

Adresse des Veranstaltungsorts: 
Orangerie Darmstadt, Bessunger Str. 44, 64285 Darmstadt
Referent: 

EIT Community: